logo

Suletuxe.de
Linux - Nutzer
helfen
Linux - Nutzern

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
26. Februar 2021, 13:16:03
Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe  |  allgemeine Kategorie  |  Installation & Einrichtung  |  Thema: Android App auf Pi OS Buster « zurück vorwärts »
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Android App auf Pi OS Buster  (Gelesen 147 mal)
Herbert
Newbie
*

Offline

Einträge: 9



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Android App auf Pi OS Buster
« am: 30. Dezember 2020, 16:21:58 »

Hallo,

alles Jammern nutzt nix, die mitgelieferte App läuft nur durch Zufall auf einigen Handies. Die Hersteller wissen es auch nicht warum. Alternativen gibt es für die Geräte nicht.

Die einzige Lösung ist einen Android-Emulator auf einem Pi, da hat man eine Chance auf ein Debugging...
Also hab ich mal gegoogelt: es gibt Anleitungen, aber nur für Ubuntu...

Nun zur Frage, hat jemand schon mal erfolgreich eine Android-App auf einem Pi zum Laufen gebracht mit dem standard OS z.B. Buster mit Emulator.


LG  Jörg

Gespeichert
Andreas
Administrator
*****

Offline

Einträge: 791



Linux von Innen

Profil anzeigen
Re:Android App auf Pi OS Buster
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2020, 07:30:47 »

Hallo Jörg,

ich habe leider noch niemals mit sowas auf dem Pi experimentiert. Da dürfte Anbox der richtige Startpunkt sein - aber da müsstest Du alleine durch  ...

LG
Andreas
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2020, 07:31:06 von Andreas » Gespeichert

Wissen ist das einzige Gut, das mehr wird, wenn man es teilt - wenn es Menschen gibt, die es weitergeben, und es Menschen gibt, die bereit sind, dieses Geschenk auch unter eigenem Einsatz anzunehmen.


Freiheit zu erkämpfen reicht nicht. Man muss sie auch verteidigen.
Herbert
Newbie
*

Offline

Einträge: 9



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Android App auf Pi OS Buster
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2020, 15:58:04 »

Jou, ich habe es befürchtet...

Das Problem ist mangelnde Schnittstellen-Definition und völlig fehlende Qualitätssicherung.
Wenns nid geht:  zurückschicken -> B-Ware.
=> Die nächste Charge ist auch nicht besser.   

Der Robbie ist okay, die App im Prinzip auch.
Aber je nach Handy und Android Version, WLAN Setup usw. läuft es oder nicht.
Daß man dazu jede Menge Voreinstellungen braucht, steht nicht in der Anleitung.

Aber auch die Doku zu Anbox ist zum schreiend davon laufen....

Ich wünsche guten Rutsch... bis nächstes Jahr.

LG Jörg
Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe  |  allgemeine Kategorie  |  Installation & Einrichtung  |  Thema: Android App auf Pi OS Buster « zurück vorwärts »
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung "Blink"-basierter Browser und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung
für die beste Darstellung empfohlen
 
freie Software für freie Menschen!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!