logo

Suletuxe.de
Linux - Nutzer
helfen
Linux - Nutzern

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
20. Januar 2022, 08:27:08
Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe  |  allgemeine Kategorie  |  Allgemeine Diskussionen  |  Thema: Die "WPA2 - Sicherheitslücke" « zurück vorwärts »
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Die "WPA2 - Sicherheitslücke"  (Gelesen 920 mal)
Andreas
Administrator
*****

Offline

Einträge: 843



Linux von Innen

Profil anzeigen
Die "WPA2 - Sicherheitslücke"
« am: 21. Oktober 2017, 13:08:30 »

ist in Wirklichkeit nicht WPA2 direkt zuzuordnen. Vielmehr ist sie einer "Vereinfachung für den User" zuzuschreiben.

Ein "WPA2 Passwort" soll ja nicht einfach nur ein Wort sein, sondern am besten eine ganze Passphrase, die niemand erraten kann. Also ein Satz, der für die Allgemeinheit sinnlos ist, auch Schreibfehler und obstruse Kontrukte mit wirren Satzzeichen enthält. Sowas kann man natürlich niemandem zumuten (fanden einige Hersteller). Und daraus wurde die "Vereinfachung" WPS entwickelt. Der User muss dabei nicht die ganze Passphrase in seinen WLAN-Client eintippen sondern nur noch eine achtstellige Zahl. Wenn die stimmt, so die Theorie, übermittelt der WLAN-Router die korrekte Passphrase an den Client und dieser kann sich einloggen.

Genau in dieser "Vereinfachung" liegt die Schwachstelle. Gute Router haben WPS standardmäßig abgeschaltet oder es ist abschaltbar. Die restlichen sind einfach "einfach" (== einfach für den Müll).

Wer mehr darüber wissen möchte kann hier lesen.

LG
Andreas
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2017, 15:35:21 von Andreas » Gespeichert

Wissen ist das einzige Gut, das mehr wird, wenn man es teilt - wenn es Menschen gibt, die es weitergeben, und es Menschen gibt, die bereit sind, dieses Geschenk auch unter eigenem Einsatz anzunehmen.


Freiheit zu erkämpfen reicht nicht. Man muss sie auch verteidigen.
Seiten: [1] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe  |  allgemeine Kategorie  |  Allgemeine Diskussionen  |  Thema: Die "WPA2 - Sicherheitslücke" « zurück vorwärts »
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung "Blink"-basierter Browser und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung
für die beste Darstellung empfohlen
 
freie Software für freie Menschen!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!