Suletuxe.de
Linux - Nutzer
helfen
Linux - Nutzern

logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
01. Juni 2020, 06:49:30
Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
  Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe
  allgemeine Kategorie
  Welches Linux-Programm verwende ich anstelle von xyz (Windows)?

  Projekte von Suletuxe für Suletuxe
« zurück vorwärts »
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Projekte von Suletuxe für Suletuxe  (Gelesen 394 mal)
Chris
Full Member
***

Offline

Einträge: 128



Okay, wer hat meine Kekse gegessen?

Profil anzeigen eMail
Projekte von Suletuxe für Suletuxe
« am: 20. April 2020, 10:32:20 »

Hi an meine mit SuleTuxianer und SuleTuxianerinnen!

Linux und die OpenSource Community hat für fast jedes Problem eine passende Lösung. Das ist natürlich gut.

Zwei dieser Probleme, mit denen auch ich zu tun habe, sind:

  • Videos von YouTube laden
  • Hörbücher anhören und umwandeln




    Für YouTube gibt es das mächtige YouTube-DL - ein CLI Programm.
    Für Hörbücher gibt es eine Kombination auf ffprobe, ffmpeg, ffplay und rcrack. Und darüber hinaus OpenAudible.

    Jedoch ist die Bedienung entweder umständlich oder die Programme sind ihren Fähigkeiten beschränkt.

    Möchte man z.B. ein Video von YouTube laden geht man wie folgt vor:

    Code:

    $ youtube-dl --list-formats https://www.youtube.com/watch?v=ONJKYL7XYFw
    [youtube] ONJKYL7XYFw: Downloading webpage
    [info] Available formats for ONJKYL7XYFw:
    format code  extension  resolution note
    249          webm      audio only tiny  10k , opus @ 50k (48000Hz), 9.13KiB
    250          webm      audio only tiny  10k , opus @ 70k (48000Hz), 9.13KiB
    251          webm      audio only tiny  10k , opus @160k (48000Hz), 9.13KiB
    140          m4a        audio only tiny  138k , m4a_dash container, mp4a.40.2@128k (44100Hz), 317.83KiB
    395          mp4        426x240    240p  26k , av01.0.00M.08, 30fps, video only, 63.81KiB
    396          mp4        640x360    360p  32k , av01.0.01M.08, 30fps, video only, 77.59KiB
    242          webm      426x240    240p  40k , vp9, 30fps, video only, 97.47KiB
    397          mp4        854x480    480p  43k , av01.0.04M.08, 30fps, video only, 105.92KiB
    160          mp4        256x144    144p  44k , avc1.4d400c, 30fps, video only, 105.31KiB
    278          webm      256x144    144p  53k , webm container, vp9, 30fps, video only, 125.25KiB
    243          webm      640x360    360p  53k , vp9, 30fps, video only, 127.49KiB
    394          mp4        256x144    144p  56k , av01.0.00M.08, 30fps, video only, 133.92KiB
    244          webm      854x480    480p  62k , vp9, 30fps, video only, 150.47KiB
    133          mp4        426x240    240p  67k , avc1.4d4015, 30fps, video only, 155.46KiB
    247          webm      1280x720  720p  87k , vp9, 30fps, video only, 210.13KiB
    134          mp4        640x360    360p  94k , avc1.4d401e, 30fps, video only, 227.17KiB
    248          webm      1920x1080  1080p  98k , vp9, 30fps, video only, 239.33KiB
    398          mp4        1280x720  720p60  107k , av01.0.08M.08, 60fps, video only, 258.69KiB
    135          mp4        854x480    480p  121k , avc1.4d401f, 30fps, video only, 284.69KiB
    302          webm      1280x720  720p60  148k , vp9, 60fps, video only, 360.35KiB
    303          webm      1920x1080  1080p60  156k , vp9, 60fps, video only, 379.46KiB
    136          mp4        1280x720  720p  161k , avc1.4d401f, 30fps, video only, 392.24KiB
    271          webm      2560x1440  1440p  162k , vp9, 30fps, video only, 395.12KiB
    399          mp4        1920x1080  1080p60  184k , av01.0.09M.08, 60fps, video only, 442.53KiB
    298          mp4        1280x720  720p60  222k , avc1.4d4020, 60fps, video only, 540.05KiB
    308          webm      2560x1440  1440p60  250k , vp9, 60fps, video only, 595.19KiB
    137          mp4        1920x1080  1080p  276k , avc1.640028, 30fps, video only, 662.89KiB
    313          webm      3840x2160  2160p  433k , vp9, 30fps, video only, 1.02MiB
    299          mp4        1920x1080  1080p60  536k , avc1.64002a, 60fps, video only, 1.25MiB
    400          mp4        2560x1440  1440p60  542k , av01.0.12M.08, 60fps, video only, 1.28MiB
    315          webm      3840x2160  2160p60  624k , vp9, 60fps, video only, 1.48MiB
    401          mp4        3840x2160  2160p60 1151k , av01.0.13M.08, 60fps, video only, 2.67MiB
    402          mp4        7680x4320  4320p60 1910k , av01.0.17M.08, 60fps, video only, 4.24MiB
    571          mp4        7680x4320  4320p60 2255k , av01.0.17M.08, 60fps, video only, 5.30MiB
    272          webm      7680x4320  4320p60 5499k , vp9, 60fps, video only, 12.75MiB
    18          mp4        640x360    360p  224k , avc1.42001E, mp4a.40.2@ 96k (44100Hz), 547.58KiB
    22          mp4        1280x720  720p  289k , avc1.64001F, mp4a.40.2@192k (44100Hz) (best)


    Nun sucht man sich die gewünschten Formate raus. Ich möchte gerne die 8k AV1 Version und den best-möglichen Ton - also Opus bei ca. 160 kbit/s.
    Die Nummern sind 571 (AV1, 8k, 60fps) und 251 (Opus, 160 kbit/s). Mit diesem Wissen kommt nun der nächste Schritt:

    Code:

    $ youtube-dl --format 571+251 https://www.youtube.com/watch?v=ONJKYL7XYFw
    [youtube] ONJKYL7XYFw: Downloading webpage
    WARNING: Requested formats are incompatible for merge and will be merged into mkv.
    [download] Destination: FFMpeg Test Pattern - 8K 60fps-ONJKYL7XYFw.f571.mp4
    [download] 100% of 5.30MiB in 00:08
    [download] Destination: FFMpeg Test Pattern - 8K 60fps-ONJKYL7XYFw.f251.webm
    [download] 100% of 9.13KiB in 00:01
    [ffmpeg] Merging formats into "FFMpeg Test Pattern - 8K 60fps-ONJKYL7XYFw.mkv"
    Deleting original file FFMpeg Test Pattern - 8K 60fps-ONJKYL7XYFw.f571.mp4 (pass -k to keep)
    Deleting original file FFMpeg Test Pattern - 8K 60fps-ONJKYL7XYFw.f251.webm (pass -k to keep)

    Ich muss gestehen, dass mir das zu umständlich ist. Es gibt eine GUI und auch einen wrapper, der einen youtube-dl um interactiven Modus erweitert.
    Ich jedoch jedoch beide als suboptimal.

    Das wäre mein erstes Projekt: Einen CLI wrapper für youtube-dl. Optional mit interaktivem Modus. Aber anders als youtube-dl-interactive.




    Das zweite Projekt bezieht sich auf Audiobücher. Auch hier wäre ein Programm auf der Konsole praktisch.

    Die Benutzung, die mir so vorschwebt, wäre in etwa so:

    Code:

    $ abuk in-80-tagen-um-die-welt.aax

    Das Audiobuch würde dort weiterspielen, wo es aufgehört hat, plus im laufenden Betrieb Informationen anzeigen und Optionen anbieten. Zum Beispiel Kapitel zu überspringen oder das Audiobuch umzuwandeln.

    Wie mein Beispiel schon zeigte, habe ich für dieses Projekt schon einen Namen: "abuk".




    Nun meine Frage an euch: Wer würde an diesen Projekten gerne mitwirken? Sind die für euch überhaupt interessant?

    Wer mitmachen möchte, kann sich hier gerne  melden. Als Programmiersprache ist Go vorgesehen. Die Sprache ist recht einfach und erlaubt die Erstellung unabhängiger Anwendungen.

    Gruß
    Chris
  • Moderator benachrichtigen   Gespeichert

    Der einzig sichere Computer der Welt ist ausgestöpselt, in einem Tresor verstaut und auf dem Meeresboden.
    Und nur eine Person kennt die Kombination zum Tresor.
    Und diese ist tot.
    [Bruce Schneier]
    Andreas
    Administrator
    *****

    Offline

    Einträge: 567



    Linux von Innen

    Profil anzeigen
    Re:Projekte von Suletuxe für Suletuxe
    « Antwort #1 am: 21. April 2020, 05:34:32 »

    Hallo Chris,

    das sind wirklich schöne Ideen - und ich finde sie beide nützlich! Deswegen hätte ich schon Lust da einzusteigen. Ich habe nur ein Problem: Zeit...
    Ich stecke permanent in sehr vielen anderen Projekten, die ich größtenteils höher priorisieren muss. Daher sehe ich wenig Luft hier wirklich aktiv zu werden 

    LG
    Andreas
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert

    Wissen ist das einzige Gut, das mehr wird, wenn man es teilt - wenn es Menschen gibt, die es weitergeben, und es Menschen gibt, die bereit sind, dieses Geschenk auch unter eigenem Einsatz anzunehmen.


    Freiheit zu erkämpfen reicht nicht. Man muss sie auch verteidigen.
    heinrich
    Jr. Member
    **

    Offline

    Einträge: 54



    Ich liebe dieses Forum!

    Profil anzeigen
    Re:Projekte von Suletuxe für Suletuxe
    « Antwort #2 am: 24. Mai 2020, 16:54:54 »

    Hi Chris,
    vielleicht hilft Dir das weiter:
    Die GUI youtube-dlg für u.a. Arch. Zu finden bei https://mrs0m30n3.github.io/youtube-dl-gui/#downloads
    Ich hoffe, daß es nicht die von Dir genannte youtube-dl-interactive ist.
    Youtube-dlg kenne ich allerdings nicht, weshalb ich auch nicht sagen kann, ob sie Dir für Dein Vorhaben nützt.
    Heinrich
    Moderator benachrichtigen   Gespeichert
    Chris
    Full Member
    ***

    Offline

    Einträge: 128



    Okay, wer hat meine Kekse gegessen?

    Profil anzeigen eMail
    Re:Projekte von Suletuxe für Suletuxe
    « Antwort #3 am: 24. Mai 2020, 19:31:01 »

    Hallo Heinrich,

    danke das du mich an die GUI für youtube-dl erinnert hast. 
    Tatsächlich kenne ich die GUI und wie so oft, wenn ich die CLI Version dahinter kenne, ist auch diese nichts für mich.

    Denn - und das Problem haben viele dieser GUIs - sie können oder wollen nicht alles nutzen, was das CLI-Gegenstück hergibt.

    Zudem sitze ich derzeit ein wenig auf Ubuntu 20.04 fest.
    Und da ist das ist ein echtes Problem für youtube-dlg.

    [RANT]
    LEUTE, Python 2 hat EOL erreicht! Warum verwendet youtube-dlg das noch?!
    [/RANT]

    Wenn ich es installieren könnte, könnte ich die GUI mit Sicherheit nachbauen und alles verbessern, was mir daran nicht gefällt (Python z.B.).
    Aber dafür fehlt mir aktuell die Zeit.

    Zudem ziehlt meine Idee auf etwas Anderes ab.

    Gruß
    Chris

    // Edit:
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
    Der Fork von axcore, der sich Tartube nennt, ist youtube-dl-gui und youtube-dlg um Welten voraus.

    Wer also eine GUI für youtube-dl haben möchte, die etwas taugt, das ist eine.
    Und wem die GUI zu umfangreich ist und lieber den klassischen Modus bevorzut: Es gibt ein "Classic" Punkt.
    « Letzte Änderung: 24. Mai 2020, 21:02:21 von Chris » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

    Der einzig sichere Computer der Welt ist ausgestöpselt, in einem Tresor verstaut und auf dem Meeresboden.
    Und nur eine Person kennt die Kombination zum Tresor.
    Und diese ist tot.
    [Bruce Schneier]
    Seiten: [1] nach oben Drucken 
    « zurück vorwärts »
    Gehe zu: 


    Login mit Username, Passwort und Session Länge

     Es wird die Verwendung des Browsers "Google Chrome" oder des "Chromium" und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
    freie Software für freie Menschen!
    Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe | Powered by YaBB SE
    © 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
    - modified by Andreas Richter (DF8OE)
    Valid XHTML 1.0! Valid CSS!