Suletuxe.de
Linux - Nutzer
helfen
Linux - Nutzern

logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
18. November 2019, 16:01:41
Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
  Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe
  allgemeine Kategorie
  Allgemeine Diskussionen

  Arduino
« zurück vorwärts »
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Arduino  (Gelesen 135 mal)
Manfred
Newbie
*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Arduino
« am: 07. November 2019, 17:56:08 »

Hallo Suletuxen,
die Software von Arduino habe ich geladen.
Board : " Arduino Genuino Uno "
Port : "/dev/ttyACMO ( Arduino / Genuino Uno )"

Beim Hochladen von einem Programm, auf einen Arduino Board UNO, bekomme ich folgende Fehlermeldung :
Beim Hochladen des Sketches ist ein Fehler aufgetreten



Bei Fehlerbehebung unter Arduino hatte ich folgendes gelesen:

Unter Linux werden Uno und Mega 2560 als Geräte der Form / dev / ttyACM0 angezeigt. Diese werden von der Standardversion der RXTX-Bibliothek, die die Arduino-Software für die serielle Kommunikation verwendet, nicht unterstützt. Der Download der Arduino-Software für Linux enthält eine Version der RXTX-Bibliothek, die gepatcht wurde, um auch nach diesen / dev / ttyACM * -Geräten zu suchen. Es gibt auch ein Ubuntu-Paket (für 11.04), das Unterstützung für diese Geräte enthält. Wenn Sie jedoch das RXTX-Paket aus Ihrer Distribution verwenden, müssen Sie möglicherweise (zum Beispiel) eine Verknüpfung von / dev / ttyACM0 zu / dev / ttyUSB0 herstellen, damit der serielle Anschluss in der Arduino-Software angezeigt wird.

Was bedeutet das und wie setze ich das um, kann jemand mir helfen.

Freundliche Grüße
Manfred



Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Andreas
Administrator
*****

Online

Einträge: 382



Linux von Innen

Profil anzeigen
Re:Arduino
« Antwort #1 am: 07. November 2019, 18:39:15 »

Was für eine Linux-Distribution hast Du als Basis?

LG
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wissen ist das einzige Gut, das mehr wird, wenn man es teilt - wenn es Menschen gibt, die es weitergeben, und es Menschen gibt, die bereit sind, dieses Geschenk auch unter eigenem Einsatz anzunehmen.


Freiheit zu erkämpfen reicht nicht. Man muss sie auch verteidigen.
Manfred
Newbie
*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Arduino
« Antwort #2 am: 08. November 2019, 12:18:35 »


Linux - Distribution

Betriebssystem: Antergos Linux
KDE-Plasma-Version: 5.17.2
KDE-Frameworks-Version: 5.63.0
Qt-Version: 5.13.2
Kernel-Version: 5.3.8-arch1-1
Art des Betriebssystems: 64-bit
Prozessoren: 4 × Intel® Core™ i5-3320M CPU @ 2.60GHz
Speicher: 7,5 GiB Arbeitsspeicher

Grüße
Manferd
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Andreas
Administrator
*****

Online

Einträge: 382



Linux von Innen

Profil anzeigen
Re:Arduino
« Antwort #3 am: 08. November 2019, 18:34:15 »

Läuft bei mir out-of-the-box. Ich habe alles nötige aus den Paketrepositories von Arch installiert - also nichts "von woanders geholt". Hast Du das auch so gemacht?

LG
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wissen ist das einzige Gut, das mehr wird, wenn man es teilt - wenn es Menschen gibt, die es weitergeben, und es Menschen gibt, die bereit sind, dieses Geschenk auch unter eigenem Einsatz anzunehmen.


Freiheit zu erkämpfen reicht nicht. Man muss sie auch verteidigen.
Manfred
Newbie
*

Offline

Einträge: 5



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Arduino
« Antwort #4 am: 09. November 2019, 15:12:59 »

Danke für den Hinweis.

Grüße Manfred
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« zurück vorwärts »
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung des Browsers "Google Chrome" oder des "Chromium" und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
freie Software für freie Menschen!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!