Suletuxe.de
Linux - Nutzer
helfen
Linux - Nutzern

logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
25. Januar 2020, 18:07:37
Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
 1   allgemeine Kategorie / Welches Linux-Programm verwende ich anstelle von xyz (Windows)? / Re:Signal (Messenger)  am: Heute um 13:03:25 
Begonnen von Sebastian | Letzter Eintrag von Andreas
Nett gemacht - ich habe mir das Video angeschaut.

Ich muss aber zur Verteidigung von Telegram sagen, dass die Argumente, die der Meinung der Moderatorin nach gegen Telegram sprechen, weitestgehend nicht mehr aktuell sind. Auch bei Telegram kann man sehen, wer von seinen Kontakten es schon benutzt, die Einrichtung ist genauso einfach wie die von Signal oder WhatsApp und ob wirklich jede Kommuniaktion Ende-zu-Ende verschlüsselt werden muss - kann jeder selbst entscheiden. Und wegen "Server steht in den USA": Der Freedom-Act steht in den USA nach wie vor über Allem. Er verpflichtet Anbieter von Software und Diensten zu Hintertüren für die NSA. Da gibt es keine Ausnahmen. Ich habe schon Bauchschmerzen damit, meine Daten in die USA zu geben. Lieber gebe ich sie zu Servern verteilt über die ganze Welt (Telegram). Ist vielleicht etwas paranoid - aber etliche meiner Bedenken sind in den letzten Jahren objektiv bestätigt worden.

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 2   allgemeine Kategorie / Welches Linux-Programm verwende ich anstelle von xyz (Windows)? / Signal (Messenger)  am: Heute um 11:59:54 
Begonnen von Sebastian | Letzter Eintrag von Sebastian
Aus gegebenen Anlass, da einige Interesse an den Messenger Signal bekundet haben.

Es ist ein Informationsvideo über den Messenger Signal auf mobilesicher.de erschienen. Indem dem Signal kurz vorgestellt wird.

mobilesicher.de ist ein Informationsportal rund um Mobile Sicherheit. Es zeichnet sich durch einfache und verständliche Erklärungen aus. Und wird  gefördert durch des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz.
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 3   allgemeine Kategorie / Allgemeine Diskussionen / kommerzielle Produkte haben bessere Sicherheitsstandards  am: 24. Januar 2020, 18:43:53 
Begonnen von Andreas | Letzter Eintrag von Andreas
...wer das glaubt, befindet sich in der Mitte (s)eines Bockshorns...

Man sollte meinen, dass bekannt gewordene Sicherheitslücken in kommerzieller Software schnell gefixt werden. Schließlich bringen ja einige Konzerne das Argument GEGEN Open Source, dass Sicherheitslücken bei ihnen schneller gefixt werden.

Die Praxis sieht aber anders aus:

Computer der Potsdamer Stadtverwaltung erfolgreich kompromittiert

Ursache FSoftware-Fehler in Citrix-Systemen

Natürlich werden auch immer noch Verwaltungsnetzwerke mittels des Trojaners Emotet lahmgelegt (der ausschließlich Windows/Microsoft Office attakiert). Und das wird nicht der letzte echt kernige Windows-Schädling sein. Und das BSI wird sich weiterhin verweigern, bei ihren Meldungen angreifbare Systeme mit aufzulisten. Also alles "Business as usual".

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 4   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 24. Januar 2020, 08:35:12 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Andreas
Ja. Wenn sich Probleme aufgestaut haben (also mehrere gleichzeitig vorhanden sind) macht es Sinn, zunächst nur die Standard-Repos upzudaten (mit pacman -Syu). Ggf kann man, da yay und pacman im Gegensatz zu swupdate Fragen stellen und anhalten, durch differenzierte Antworten "finetunen". Wenn das Update aus den Standard-Repos duch ist kann man mit yay -Sayu das Update aus den AURs nachschieben. Auch dort werden wieder jede Menge Fragen gestellt. Dort kann man dann mit "clean builds" reagieren. Und wenn das auch durch ist, nochmal ein swupdate nachschieben - das läuft dann auch durch.


EDIT:
Obwohl ich die Syntax von yay und pacman kenne, nutze ich trotzdem selbst swupdate. Es ist bequemer und erfordert nicht, dass ich am PC sitzen bleibe während es läuft. Die letzten Update-Probleme hatte ich Anfang bis Mitte Dezember. Es war glaube ich das xorgproto-Problem. Aber das ist so lange her - ich weiß es schon gar nicht mehr. Ansonsten mache ich täglich Updates auf den Geräten und es sind alle seitdem problemlos durchgelaufen. Auf einem Gerät mache ich die Updates nur alle 14 Tage - und auch dort gab es seit dem genannten Termin keinerlei Probleme.

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 5   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 23. Januar 2020, 20:37:27 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Manfred
Hallo Andreas,

ich glaube meine Probleme beim update und mit dem Freecad sind gelöst.

Ich hatte mehrmals abwechselnd die updates mit yay -Sayu, yay -Syu und swupdate  ausgeführt.
irgendwann lief swupdate ohne Fehlermeldung ( brauchte dafür ca. 15min ) durch.

Der Arbeitsbereich Part Design bei Freecad reagierte nicht mehr.
Nach dem erfolgreichen update, ist Part Design auch wieder in Ordnung.

Alles Gute
Manfred
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 6   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 23. Januar 2020, 20:04:57 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Juergen
ich kann nur bestätigen, auch bei mir sind alle Updates fehlerfrei durchgelaufen.
Jürgen
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 7   allgemeine Kategorie / Aktuelles & Ankündigungen / Treffen am 25.01.2020  am: 23. Januar 2020, 18:05:55 
Begonnen von Andreas | Letzter Eintrag von Andreas
Am 25.01.2020 ist es wieder so weit: wir treffen uns um 19:00 Uhr im Gebäude der freiwilligen Feuerwehr Schwaförden, Steinstr. 1.

Die Themen des ca. 45 minütigen Vortrages werden diesmal sein:
  • Aktuelles
  • Wie immer arbeiten wir auch auf der Konsole
  • Vorstellung einiger Anwendungen
Wie immer können / sollen eigene Computer / Notebooks / Fragen und Probleme rund um Linux mitgebracht werden.

Ich freue mich auf euch!

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 8   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 23. Januar 2020, 07:10:56 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Andreas
@Regina:
Heißer Hinweis für Dich:
Ich gab Ende letzten Jahres den Tipp, das neue Endeavour-Repo mit einzubinden. In diesem Repo befinden sich auch Binaries von yay: es braucht also nicht mehr aus den AURs gebaut zu werden, wenn man das Repo eingebunden hat...

Man braucht dazu nicht mein Script zu nehmen. Man kann es tun - aber es geht auch händisch. Lies Dir einfach den Thread durch, dort stehen alle Infos drin was man tun muss um das Repo einzubinden.

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 9   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 22. Januar 2020, 20:14:09 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Andreas
Leider nicht. Es sei denn, Du schickst mir vorher einen zu. Ich besitze für unsere Treffen genau einen - und der wird nicht aus der Hand gegeben.

Mich würde aber auch sehr interessieren, warum es bei einem einzigen nicht baut, aber bei allen anderen. Obwohl alle das gleiche System haben. Also keinen "Workaround", sondern eine Erklärung finden.

LG
Andreas
 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

 10   allgemeine Kategorie / Installation & Einrichtung / Re:Fehlermeldung beim Update  am: 22. Januar 2020, 19:14:49 
Begonnen von Manfred | Letzter Eintrag von Manfred
Hallo Andreas,

die Probleme mit Freecad sind leider noch vorhanden.
Wenn das nächste Treffen am 25.01. ist, dann kann ich leider nicht kommen.
Gib es die möglichkeit den USB-Stick bei dir abzuholen?

Viele Grüße
Manfred

 Antwort Antwort mit Zitat Über Antworten benachrichtigen

Zurück zur Foren-Übersicht.


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung des Browsers "Google Chrome" oder des "Chromium" und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
freie Software für freie Menschen!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard der Linux Interessen Gruppe Suletuxe | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!